Annafried die Dämonenjägerin – 1 – Ewiges Leben

Angelika Depta
Annafried die Dämonenjägerin – 1 – Ewiges Leben

St,rSt,rSt,rSt,bSt,b

 

Das Familien-Bussines

Klappentext:
Annafried von allen Anna genannt kommt nachdem sie ihre Schulzeit im Internat verbracht hat zurück nach Hause. Dort erfährt sie, dass sie nicht wie geplant studieren kann, sondern dem Kodex ihrer Familie zu folgen hat. Die größte Herausforderung ist jedoch, dass sie ihren 20. Geburtstag erleben muss, damit sie ihre Aufgabe erfüllen kann. Wird sie es schaffen?

Rezension:
Endlich hat Anna das Abi in der Tasche. Dann nichts wie ab nach Hause! Ihre gesamte Schulzeit hat sie im Internat gelebt, nur die Ferien im heimischen Kloster verbracht. Konkrete Studienpläne hat sie auch schon ins Auge gefasst. Doch zu Hause wartet eine unangenehme Überraschung auf sie. Mutter und Großmutter erwarten von Annafried, dass sie die Familientradition fortführt. Das heißt, sie soll Dämonenjägerin werden. Und einen Ausbilder haben sie ihr auch schon besorgt …
Eine junge Erwachsene erfährt völlig unerwartet, dass es mit ihr und ihrer Familie eine besondere Bewandtnis hat. So fangen im Urban-Fantasy-Genre zahlreiche Geschichten an. Nicht selten sind diese richtig gut. Leider kann man das (soviel sei vorweggenommen) von Angelika Deptas Reihenauftakt nicht wirklich sagen. Die zugrundeliegende Idee erscheint durchaus tragfähig, die Umsetzung leider weniger.
Zum einen wirkt Annas Unwissen etwas unglaubwürdig. Die knapp 20-jährige Protagonistin hat zwar ihre Schulzeit im Internat verbracht, war aber – das wird ausdrücklich gesagt – in den Ferien immer zu Hause im Kloster. Und da ist ihr während ihres Älterwerdens nie aufgefallen, dass das ein komisches Kloster, genauer gesagt nur eine Tarnung ist? Es ist ihr nie verdächtig vorgekommen, dass sowohl ihre Mutter als auch ihre Großmutter (angeblich) Nonnen sind? Sie hat nie nach ihrem Vater gefragt? Das wirkt doch sehr konstruiert. Das andere Problem ist die Charakterdarstellung. Selbst die Protagonistin bleibt sehr blass und wird zu keinem Zeitpunkt zu einer erfassbaren Persönlichkeit. Für die Nebenfiguren trifft dies in noch erheblich stärkerem Maß zu. Annas Kampfgefährten werden oft nur namentlich als anwesend erwähnt, treten aber nie wirklich handelnd in Erscheinung.
Am eigentlichen Schreibstil der Autorin ist dagegen wenig auszusetzen. Inhaltlich wäre der interessanten Idee jedoch eine gründliche Überarbeitung zu wünschen, denn im aktuellen Zustand erweckt dieses Buch leider kaum Lust auf den weiteren Verlauf der Geschichte.

Fazit:
Eine interessante Story-Idee, deren Ausführung allerdings dringend einer gründlichen Überarbeitung bedarf.

.
– Blick ins Buch –
.
⇐ Taschenbuch bei Amazon
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Bilder aus Altbayern

Bilder aus Altbayern
Dieser Reprint eines Bildbandes aus dem Jahr 1918 zeigt Impressionen eines Bayerns, das es so an vielen Stellen nicht mehr gibt.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s