Schreiben ist das eine, aber das richtige Publizieren das andere

Edition.82
Schreiben ist das eine, aber das richtige Publizieren das andere

St,rSt,rSt,rSt,rSt,r

Vom Manuskript zum Buch

Klappentext:
Über das Herausgeben und Verlegen im Self-Publishing!
Ein fehlerfreies, optisch ansprechendes, richtig gelayoutetes E-Book und einwandfrei gesetztes Druckwerk sind die Pfeiler, auf die jeder Schreibende seine Ansprüche setzen sollte.
Ihr Manuskript sollte vor der Veröffentlichung in Gestalt und Aufmachung so angepasst werden, dass es einem Verlagsbuch in nichts nachsteht.
Eine jede Autorin oder ein jeder Autor muss somit nicht nur schreiben können, sondern auch ein fähiger Herausgeber und Verleger sein.
Denn Ihr Werk soll die Leser finden, die es verdient hat!
Und hier setzt dieser Leitfaden an, denn er will Ihnen helfen, wie Sie von Ihrem fertig geschriebenen Manuskript zu einem Buch kommen.
Der Umfang reicht von der ordentlichen Überarbeitung Ihres Manuskripts, zu Veröffentlichungsmöglichkeiten, dem Erstellen eines Konzepts, Marketing, Layout und Buchsatz bis hin zu den ersten Schritten Richtung Hörbuch.
Das Herausgeben und Verlegen in seinen Einzelheiten und verständlich erklärt, denn Schreiben ist das eine, aber das richtige Publizieren das andere!

Rezension:
Schreibratgeber für (angehende) Autoren gibt es in größerer Zahl. Meist enden diese allerdings mit dem fertigen Manuskript. An genau dieser Stelle setzt nun dieser Ratgeber an. Wie wird aus diesem Manuskript im Selfpublishing ein fertiges eBook und/oder gedrucktes Buch? Was ist hier alles zu beachten, damit das fertige Werk überhaupt bei den Händlern gelistet wird und auch beim potenziellen Leser gegen die zahlreiche Konkurrenz bestehen kann. Bei all diesen Fragen geht der Ratgeber in die Tiefe und bringt dabei auch Themen an die Tagesordnung, an die viele zunächst gar nicht denken würden. Die Themenbreite reicht dabei vom Korrektorat und Lektorat über den Satz der Printausgabe beziehungsweise die Erzeugung des eBooks bis zur Wahl des Distributionsweges und begleitet den Selfpublisher weiter hin zu Werbe- und Marketingmaßnahmen und zur Organisation von Leserunden.
Natürlich lassen sich viele dieser Tipps auch im Web finden. Alles zusammenzutragen ist dabei allerdings ziemlich zeitaufwendig. Als besonderes Highlight betrachte ich die Zusammenstellung aller erwähnenswerten Distributionswege mit detaillierter Aufstellung der jeweiligen Vor- und Nachteile. Auch wird auf landesspezifische Besonderheiten für Autoren aus den verschiedenen deutschsprachigen Ländern hingewiesen. Das habe ich in dieser Form und Ausführlichkeit bisher noch nirgends gesehen. Bei anderen Punkten wie dem perfekten Buchsatz kann dieser Ratgeber naturgemäß nicht in die Tiefe gehen, lassen sich doch alleine mit diesem Fachgebiet ganze Lehrbücher füllen.
Einziger wirklicher Kritikpunkt ist für mich, dass ständig von „Autorinnen und Autoren“ gesprochen wird. Das macht den Text übermäßig schwerfällig und steif. Bei der schlichten Erwähnung von Autoren würde wohl jedem klar sein, dass darin auch die weiblichen Exemplare inbegriffen sind.

Fazit:
Dieser umfassende Ratgeber geht auf alles ein, was nötig ist, um aus einem Manuskript ein Buch zu machen.

.
– Blick ins Buch –
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s