Das Erbe der Macht – 20 – Seelensplitter

Andreas Suchanek
Das Erbe der Macht – 20 – Seelensplitter

St,rSt,rSt,rSt,rSt,r

Mohars Macht

Klappentext:
Immer mehr Verfolgte erreichen die Zuflucht.
Alex, Jen und Max suchen nach einem Weg, in das Reich der Aquarianer vorzudringen, um ihre Freunde zu retten. Gleichzeitig müssen sie den Schmerz über den Verlust eines der ihren bewältigen.
Unterdessen kann Grace Humiston dem Untergang des Archivs entgehen, findet sich aber in einem albtraumhaften Splitterreich wieder. Handelt es sich um einen letzten Hinweis der Archivarin?

Rezension:
Während Grace versucht, dem Rätsel des Archivs und der verschwundenen Archivarin auf die Spur zu kommen und dabei auf die magisch gefangengehaltenenen Clara und Leonardo stößt, versuchen die Freunde Alex, Max und Jen, der Nautilus und den im Unterwasser-Splitterreich Eingeschlossenen zu Hilfe zu kommen. An beiden Fronten ergeben sich unerwartete Schwierigkeiten.
Hatte ich in meiner Rezension des vorhergeheden Bandes („Blutzeit“) aus Andreas Suchaneks Urban-Fantasy-Reihe „Das Erbe der Macht“ bemängelt, dass die Handlung zu unübersichtlich ausfällt, kehrt die Reihe in diesem 20. Band wieder zu ihren Stärken zurück. Alles konzentriert sich an 2 Handlungsorten und verzichtet – abgesehen von wenigen Erinnerungen – auf unterscheidliche Zeitebenen. Trozdrm bleibt die Handlung gewohnt komplex. Während sich an manchen Stellen Hoffnungsschimmer für die Protagonisten erkennen lassen, türmen sich an anderen neue Gefahren auf. Wie man es von Andreas Suchanek gewohnt ist, werden auch (schon) wieder neue Elemente eingeführt, deren Bedeutung noch nicht zu erahnen ist. Bei all dem Chaos, das schon an allen Fronten herrscht, darf man natürlich nicht vergessen, das bis zum Staffelfinale in Band 24 noch 4 Bände fehlen. Da kann noch viel passieren – und Kennern der Reihe und des Autors dürfte klat sein, dass bis dahin noch einiges passieren dürfte.

Fazit:
Auch in Band 20 warten wieder zahlreiche Überraschungen auf die Fans der Reihe.

.
– Blick ins Buch –
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s