Die Totenbändiger – 10 – Geister der Vergangenheit

Nadine Erdmann
Die Totenbändiger – 10 – Geister der Vergangenheit

St,rSt,rSt,rSt,rSt,r

Die Maske

Klappentext:

Was ist vor drei Jahren in den West End Arkaden passiert und welchen schreck­lichen Erinner­ungen muss sich vor allem Gabriel bei der Planung des erneuten Ein­satzes stellen?

Doch nicht nur der Einsatz in den Arkaden beschert Gründe zur Sorge. Es steht außer­dem auch noch der Ein­bruch in die Aka­demie an …

 

Rezension:

Die West End Arkaden vor 3 Jahren: Eine Säuberungs­aktion der Spuks läuft komplett aus dem Ruder. Es kommt zu zahl­reichen Opfern. In der Gegen­wart freut sich nie­mand darauf, auf ein ähn­liches Desaster zuzu­steuern. Aber lässt sich das wirk­lich verhin­dern? Derweil bereiten sich einige jüngere Familien­mitglieder der Hunts auf einen Ein­bruch in der Aka­demie vor. Doch ist ihr Opti­mismus gerecht­fertigt?

In Band 9 („Geminus Obscurus“) ihrer Fantasy-Reihe „Die Toten­bändiger“ riss Nadine Erd­mann schon an, dass sich in den West End Arkaden vor Jahren schreck­liches zuge­tragen hat. In einem umfang­reichen Rück­blick werden die dama­ligen Ereig­nisse aus­führlich geschil­dert. Dies lässt für die anste­hende erneute Säuberungs­aktion, die wohl in Band 11 zu erwarten ist, auf ein auf­regendes Gesche­hen hoffen. Auch im Plot um den Ein­bruch in die Aka­demie sorgt die Autorin für Span­nung. Kaum ein Leser dürfte wohl erwar­ten, dass dieser kompli­kations­los über die Bühne geht. Ob die jüngeren Hunts Erfolg haben werden, ist wohl die zen­trale Frage dieses Bandes. Mit grund­legen­den Neuig­keiten oder grö­ßeren Ent­wick­lungen hält sich dieser Band jedoch zurück. Er erweckt eher den Ein­druck, dass er primär auf bedeu­tende zukünf­tige Hand­lungen vorbe­reitet. Speziell die kom­mende Säuberungs­aktion ver­spricht interes­sant zu werden, wobei auch neue Hinter­grund­infor­mationen zur obskuren Sekte kom­mende Span­nung ver­heißen. Lange­weile ist jeden­falls nicht in Sicht.

 

Fazit:

Band 10 der Fantasy-Reihe um „Die Totenbändiger“ wirkt haupt­säch­lich wie die Vor­bereitung auf kom­mende große Ereig­nisse.

.
– Blick ins Buch –

.
x ⇐ eBook für Kindle bei Amazon

auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

Banner LBG Weihnachten
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Bilder aus Altbayern

Bilder aus Altbayern
Dieser Reprint eines Bildbandes aus dem Jahr 1918 zeigt Impressionen eines Bayerns, das es so an vielen Stellen nicht mehr gibt.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s