Die Totenbändiger – 13 – Das Manifest

Nadine Erdmann
Die Totenbändiger – 13 – Das Manifest

St,rSt,rSt,rSt,rSt,r

Schattentauchen

Klappentext:

Sky, Connor, Gabriel und Matt begeben sich nach North­umber­land, um endlich Ken­wicks Mani­fest in die Hände zu bekom­men. Was werden die Auf­zeich­nungen ihnen ent­hüllen?

Währenddessen bleibt ihr Ausflug nach Newfield in London nicht unbe­merkt und Carlton beschließt, dass es Zeit wird, andere Geschütze aufzu­fahren, um seine Gegner in ihre Schran­ken zu weisen …

Rezension:

Endlich gelingt es den Hunt-Geschwistern, das Manifest in die Hände zu bekom­men. Vor allem für Cam sind die ent­haltenen Infor­mationen interes­sant. Kaum zurück in London kommen die Ghost Reaper in Schwierig­keiten. Anschei­nend hat jemand ihre Arbeit sabo­tiert. Um ihren Namen rein­zuwaschen, brauchen sie die Hilfe der Hunts. Allen steht ein aben­teuer­licher Einsatz bevor.

Nach dem etwas aus der Reihe fallenden Band 12 („New­field“) kehrt Nadine Erd­mann mit diesem Band wieder in eher gewohnte Bahnen zurück. Eine Geister­jagd nimm einen erheb­lichen Anteil am Gesche­hen ein. Sowohl in diesem Hand­lungs­strang als auch in dem um das Mani­fest kommt Cam eine zen­trale Rolle zu. Die Ent­wick­lungen auf Seiten ihrer Wider­sacher werden dagegen nur ange­deutet. Hier gibt es keine kon­kreten Erkennt­nisse für den Leser. Auch für die Band-über­greifende Gesamt­story der Fantasy-Reihe ergeben sich kaum offen erkenn­bare Weiter­entwick­lungen. Als Leser kann beziehungs­weise muss man zu dem Ein­druck kommen, dass es hier derzeit nicht wirk­lich voran­geht. Es bleibt abzu­warten, wann es handlungs­mäßig wieder zu echten Fort­schritten kommt. Genü­gend offene Fragen sind jeden­falls defini­tiv vor­handen.

Fazit:

Mit Band 13 kehrt Nadine Erdmanns Reihe in gewohntere Bahnen zurück, tritt anderer­seits aber auch etwas auf der Stelle.

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon

auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Bilder aus Altbayern

Bilder aus Altbayern
Dieser Reprint eines Bildbandes aus dem Jahr 1918 zeigt Impressionen eines Bayerns, das es so an vielen Stellen nicht mehr gibt.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s