Forbidden Artefacts – 5 – Caliburn

Frauke Besteman
Forbidden Artefacts – 5 – Caliburn

Das Schwert des Ordens

Klappentext:

Im Wettlauf mit der Zeit begibt sich Daria auf die Suche nach dem sagen­um­wobenen Schwert Cali­burn. Nach den zutiefst erschüt­ternden Ereig­nissen vor einigen Wochen hat sich Darias Leben dras­tisch ver­ändert, aber dieses Mal hat sie sich bewusst dazu ent­schie­den. Die ihr vom Rat des Ordens aufer­legte Strafe gibt ihr die Mög­lichkeit, sich auf die Suche nach der einzi­gen Waffe zu begeben, die ihrem Erz­feind gefähr­lich werden kann. Doch das mäch­tige Ver­botene Arte­fakt war nicht um­sonst ein ganzes Jahr­tausend unauf­findbar, denn nur, wer sich würdig erweist, wird Cali­burn finden.

Caliburn ist der fünfte Teil der Forbidden Artefacts Reihe und sollte nicht ohne Kennt­nis der vorher­gegang­enen Bände gelesen werden.

Rezension:

Als Assistentin der Großmeisterin steht Daria fast ständig unter derer Über­wach­ung. Aller­dings hat sie dadurch auch ein paar Frei­heiten. Plötz­lich soll sie sogar aus dem Gral trinken, um die benö­tigten Fähig­keiten zu erlangen, für die Groß­meisterin Cali­burn – auch als Excali­bur bekannt – zu finden. Daria ist dem Auftrag nicht abge­neigt, will sie das Schwert doch gerne selbst benut­zen, um Noah zu richten. Doch wird sich ein Schluck aus dem Kelch mit ihren Nanito­zyten ver­tragen?

Frauke Bestemans lässt den 5. Band ihrer Urban-Fantasy-Reihe „For­bidden Arte­facts“ wieder direkt an den Vor­gänger („Der Gral“) anschlie­ßen. Die am Ende letzteren Bandes ausge­sprochene Bestra­fung kommt der Prota­gonistin sogar zugute, bietet sie ihr doch sehr bald die Möglich­keit, sich sogar offiziell auf die Suche nach der von ihr erhoff­ten Waffe zu machen. Dabei unter­scheidet sich dieser Band deut­lich von den bis­herigen, denn die Handl­ung besteht zu einem erheb­lichen Teil aus der Absol­vierung von Prü­fungen, um sich als würdig zu erweisen. Leider erreicht diese ‚Prü­fungs-Tour‘ nicht ganz den Span­nungs­pegel, den der Leser von der Reihe gewohnt ist. Das Ende kann dann mit einer erneuten uner­warteten Wen­dung aber wieder ver­söhnen. Ganz neben­bei erfährt die Prota­gonistin erneut über­raschende Neuigkeiten ihres Stamm­baums, die noch Bedeu­tung für die kom­mende Hand­lung bekom­men dürften.

Stilistisch bleibt sich die Autorin – wie in einer so weit fort­geschrit­tenen Reihe natür­lich nicht anders zu erwarten ist – treu. Gerade nach der Wen­dung, mit der dieser Band abschließt, bleibt es span­nend. Wohin könnte der zukünf­tige Weg der Prota­gonistin führen?

Fazit:

Trotz eines etwas schwächelnden Mittelteils bleiben Darias Erleb­nisse ‚zwi­schen den Stühlen‘ höchst interes­sant.

.
– Blick ins Buch –

.
⇐ Taschenbuch bei Amazon

auch bei Hugendubel

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Bilder aus Altbayern

Bilder aus Altbayern
Dieser Reprint eines Bildbandes aus dem Jahr 1918 zeigt Impressionen eines Bayerns, das es so an vielen Stellen nicht mehr gibt.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s