Nebula Convicto – 1– Grayson Steel und der Verhangene Rat von London (Hörbuch)

Torsten Weitze
Nebula Convicto – 1– Grayson Steel und der Verhangene Rat von London (Hörbuch)

Sprecher: Günter Merlau

St,rSt,rSt,rSt,rSt,r

Im Schutze der Quadriga

Klappentext:

„Mr. Steel, hören Sie mir jetzt gut zu. Das Wesen, das Sie angegriffen hat, war eine Banshee.“ Detec­tive Gray­son Steel bear­beitet im moder­nen London die unbe­quemen Fälle des Scot­land Yard. Als er den rätsel­haften Tod einer jungen Frau unter­sucht, stößt er auf Geheim­nisse, die nor­malen Men­schen ver­borgen bleiben. Er wird in eine Gesell­schaft hinein­gezogen, die ver­borgen neben der mensch­lichen Welt exis­tiert; die Nebula Con­victo ist durch­setzt von gehei­men Räten, magi­schen Atten­taten und Wesen, die eigent­lich nur in Fabeln und Mythen exis­tieren sollten.

In der magischen Gemeinschaft soll Steel die Rolle eines Sonder­ermitt­lers über­nehmen und binnen kür­zester Zeit ein ent­führtes Mädchen finden. Rettet er das Kind nicht, bevor ein neuer Anführer der Nebula Con­victo gewählt wird, droht die gesamte Welt in einem zweiten Mittel­alter zu ver­sinken. Nur mittels seiner Fähig­keiten als Ermittler und seiner neu ent­deckten Kraft, Magie wider­stehen zu können, kann sich Steel im Lon­doner Unter­grund zwischen Ghulen, Vam­piren und anderen magi­schen Wesen zurecht­finden.

Rezension:

Grayson Steel ist eigentlich ein fähiger Polizist, weil es sich aber wieder­holt mit einfluss­reichen Per­sonen ange­legt hat, ist er jetzt für die ‚unlös­baren‘ Fälle zustän­dig. An denen ist er schon am Ver­zweifeln, als er zu einem neuen gerufen wird, der gute Chancen hat, auch in diese Kate­gorie einge­reiht zu werden. Doch dies­mal läuft es anders. Ein sehr vor­nehmer Herr nimmt Kontakt zu ihm auf – und erklärt ihm, dass die unlös­baren Fälle für ihn nur des­halb unlös­bar sind, weil sie magi­sche Hinter­gründe haben. Außer­dem steht Steel schon länger unter Beobach­tung der magi­schen Gemein­schaft, denn er ver­fügt über die seltene Gabe gegen Magie – also auch magi­sche Ver­schleier­ungen – immun zu sein. Die magi­sche Gemein­schaft, die Nebula Convicto, bietet ihm an, als Quaes­tor für sie tätig zu werden.

Die Ausgangslage, dass ein ‚Normalo’ unerwartet in eine ver­borgene magi­sche Parallel­welt hinein­gerät, kann man defini­tiv als typisch für Urban Fan­tasy ansehen. Im Gegen­satz zu vielen anderen Wer­ken erfährt der Prota­gonist in Torsten Weitzes Reihen­auftakt aller­dings nicht, dass er selbst, ohne es bisher zu wissen, über magi­sche Fähig­keiten ver­fügt. Seine Besonder­heit ist ‚nur‘ eine passive Magie­resis­tenz. Die und seine Erfah­rungen als Ermittler prädes­tinieren ihn dazu, für das Parla­ment der magi­schen Gemein­schaft, den Ver­hangenen Rat, tätig zu werden, zumal kürz­lich die Tochter der Rats­vor­sitzenden ent­führt wurde. Eigent­lich muss der offen­sicht­liche Haupt­ver­dächtige nur noch über­führt werden. Ganz so einfach macht der Autor es seinem Prota­gonisten natür­lich nicht. An magi­schen Mit­strei­tern und Gegnern schickt er so ziemlich alles ins Rennen, was dem erfah­renen Genre-Fan so einfällt: Ghule, Vam­pire, Trolle, Banshees, (Halb-)Dämo­ninnen und, und und …

Auch wenn dem Leser manches irgendwie bekannt vor­kommt, ist die Story so gut ange­legt, dass sie ein­fach fesselt und gefangen­nimmt. So sieht eine funktio­nierende Urban-Fan­tasy-Geschichte aus. Als Urban-Fan­tasy-Fan möchte man der Reihe auf jeden Fall weiter folgen, egal ob mit der hier vor­liegen­den Hör­fassung oder in Buch­form. In letzterer liegen bereits 4 Bände vor.

Der Sprecher dieser Hörbuchfassung, Günter Merlau, bringt die Atmos­phäre sehr gut rüber. Seine Betonung der Sprech­weise mancher ver­snobter Charak­tere finde ich aller­dings etwas über­trieben.

Fazit:

Willkommen in Londons magischer Unterwelt! Eine über­zeugende Urban-Fan­tasy-Geschichte in gelun­gener Hör­buch-Um­setzung.

.
– Blick ins Buch –

.
⇐ Taschenbuch bei Amazon

auch bei Weltbild oder bei Hugendubel

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon

auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel

.
⇐ Hörbuch bei Amazon
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Album von Berlin, Charlottenburg und Potsdam

Reprint eines Bildbands aus den 1910ern
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s