Die Totenbändiger – 19 – Auszeit

Nadine Erdmann
Die Totenbändiger – 19 – Auszeit

St,rSt,rSt,rSt,rSt,r

Ein blauer Schatten

Klappentext:

Ferien in Cornwall! Sonne, Meer und Lagerfeuer am Strand. Die Seele bau­meln lassen und all den Stress ein­fach mal für ein paar Tage ver­ges­sen. Genau das haben die Hunts vor, doch ist ihnen das wirk­lich ver­gönnt? Wel­che Pläne schmie­det Carl­ton, wäh­rend die Familie Lon­don den Rücken zukehrt? Was führt Blaine im Schilde? Und wie wird das erste Zusam­men­treffen zwischen Vater und Sohn laufen?

Rezension:

Am Urlaubsort in Cornwall angekommen, zeigt sich das ganze Dorf begeis­tert, zu die­ser nor­maler­weise Touris­ten-freien Jahres­zeit Gäste zu haben. Sollte das bei den Hunts nicht die Alarm­glocken läu­ten las­sen? Nor­maler­weise wer­den Toten­bän­digern von Nor­malos doch nicht so enthus­ias­tisch begrüßt. Aber vor­erst gilt es, das Strand­leben mit den Minis zu genie­ßen.

Nach den Erkenntnissen über den Zwilling in Band 18 („Zwil­lings­kräfte“) ihrer Fan­tasy-Reihe „Die Toten­bän­diger“ lässt es Nadine Erd­mann in die­sem Band zu Beginn gemäch­licher zuge­hen. Ihre Prota­gonis­ten brauchen schließ­lich auch mal etwas Erho­lung. Dass das selbst­ver­ständ­lich nicht allzu lange so bleibt, dürfte Fans der Reihe und der Autorin natür­lich klar sein. Dabei ist es weni­ger die Situ­ation an sich, als viel mehr eine über­raschende Fest­stellung über den Zwil­ling, die für Über­raschung sorgt. Wohin das im lang­sam näher­kom­menden Finale füh­ren könnte, dürfte interes­sant wer­den, zumal natür­lich auch die geg­ner­ische Frak­tion nicht inaktiv ist. Auch für die sich schon seit mehreren Bän­den andeu­tende Ver­änderung in den Fähig­keiten der Geis­ter steht natür­lich noch eine Klärung aus. Lange­weile dürfte also kaum in Sicht sein – weder für die Prota­gonis­ten noch für die Leser.

Stilistisch gibt es in diesem Stadium der Reihe natürlich keine Über­raschungen zu ver­zeich­nen.

Fazit:

Wie schon in den letzten Bänden konzentriert sich die Ent­wick­lung gegen­wärtig stark auf den Zwil­ling und des­sen Fähig­keiten.

.
– Blick ins Buch –

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon

auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbilld oder bei Hugendubel
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Album von Berlin, Charlottenburg und Potsdam

Reprint eines Bildbands aus den 1910ern
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s