Edanor – 1 – Die Schlacht um Altbrak

Damaris E. Moreau
Edanor – 1 – Die Schlacht um Altbrak

St,rSt,rSt,rSt,rSt,b

Die Macht der Kristalle

Klappentext:

Eine Reise in ein weitentferntes Land: Die Heimat der Magie

Ein magisches Königreich, ein Geschwisterpaar mit einem dunk­len Ge­heim­nis und eine Prin­zessin, die auf der Flucht vor einer Macht ist, die alles zu ver­schlingen droht.

Baran El Ayeni ist einflussreich, begehrt und genießt sein Leben im König­reich Kara­dan. Er ist der Haupt­mann der Königs­garde und beste Freund des Kron­prin­zen. Doch als seine Schwes­ter erkrankt, kön­nen ihm auch seine Macht und Ein­fluss nicht helfen. Die schöne Belwyn wird von Tag zu Tag schwächer und droht zu ster­ben. Um sie zu retten, ist Baran kein Preis zu hoch. Doch im gan­zen König­reich lässt sich kein Heil­mittel fin­den. Ihre ein­zige Chance zu über­leben, ver­birgt sich hinter den Gren­zen des König­reichs. Auf An­raten einer mys­teri­ösen Hei­lerin begibt Baran sich auf eine Mission in ein weit­ent­ferntes Land. Nur weiß er nicht, dass sein Reise­ziel erst der Anfang eines noch grö­ßeren Aben­teuers ist, denn das gehei­me Land ist die Hei­mat der Magie.

Es handelt sich um den ersten Band einer mehrteiligen Reihe.

Rezension:

Als Hauptmann der Königsgarde begleitet Baran ein einfluss­reiches Amt. Zu­dem ist er der beste Freund des Kron­prin­zen von Kara­dan, Andiras. Als Barans Schwes­ter und ein­zige lebende Ver­wandte Belwyn jedoch eine eigen­artige Krank­heit befällt und eine alte Hei­lerin ihm rät, dass Hilfe für seine Schwes­ter nur im fer­nen Ybried zu fin­den sei, zögert er nicht, sie dort­hin zu bringen. Unter­des­sen muss die Kron­prin­zessin von Sanadia, Loreann, mit­er­leben, wie ihr Vater ermor­det wird, und flie­hen. Wie hängt all das zusam­men?

Der Auftakt zu Damaris E. Moreaus Fantasy-Mehrteiler macht schnell deut­lich, dass er episch ange­legt ist. Nicht nur wird wechsel­weise meh­reren durch­aus kom­plexen Prota­gonis­ten gefolgt, deren Aufent­halts­orte sich über ein aus­ge­dehn­tes Gebiet der mittel­alter­lich gestal­teten Welt erstrecken, auch ist das sich heraus­bil­dende Hand­lungs­geflecht sehr weit­läufig und fügt sich erst lang­sam zu einem gro­ßen Gan­zen zusam­men. Hin­zu­kommt, dass sich im Ver­lauf die­ses Ban­des heraus­stellt, dass auch ‚die Guten‘ nicht so ganz gut sind und ‚die Bösen‘ durch­aus Gründe für ihre Hand­lungen haben. Die magi­schen Hinter­gründe werden erst recht spät erkenn­bar. Auch wenn die ver­schie­denen Hand­lungs­stränge sich zum Ende die­ses 1. Ban­des weit­gehend ver­einen, bleibt für die Fort­setzung der Ge­schichte noch vieles offen.

Die Autorin wechselt erzählerisch zwischen einer ganzen Anzahl von Charak­teren hin und her. Dabei setzt sich das Puzzle lang­sam zusam­men und hält den Leser damit ge­fangen. Auf die wei­tere Ent­wick­lung darf man wohl gespannt sein.

Fazit:

Der Auftakt eines episch angelegen Fantasy-Abenteuers über­zeugt mit einer gan­zen An­zahl interes­san­ter Prota­gonis­ten.

.
– Blick ins Buch –

.
⇐ Hardcover bei Amazon

.
⇐ Taschenbuch bei Amazon

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Album von Berlin, Charlottenburg und Potsdam

Reprint eines Bildbands aus den 1910ern
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s