Einhorn-Eintopf & die wild-widerspenstige Wilma

Tristan Thomas
Einhorn-Eintopf & die wild-widerspenstige Wilma

St,rSt,rSt,rSt,rSt,b

Eine eigenwillige Protagonistin

Klappentext:

Ein Bestseller, das wäre es! Landpomeranze verliebt sich in Badboy, das funktio­niert immer. Ameri­kanische Klischee-Schule, ein erprob­tes Terrain. Dazu noch ein biss­chen Glitzer­vampir da, ein paar Kabel­binder dort – und fer­tig! Alles könnte so schön sein. Könnte. Denn da ist noch Wilma, die eigen­willige Haupt­figur, die sich par­tout nicht fügen will. Der gängige Best­seller-Zutaten ziem­lich egal sind – und die ihre ganz eigenen Vor­stel­lungen von einem Happy­end hat. Aber der Autor wäre nicht der Autor, wenn er nicht seine eigenen Tricks auf Lager hätte.

Rezension:

Wilma aus Deutschland zieht mit ihren Eltern in die USA, wo sie die Ab­schluss­klasse einer High School besucht. Fast alle ihre männ­lichen Mit­schüler sind unge­mein sexy, die Mäd­chen größ­ten­teils ein­ge­bildet und arro­gant. Ja wenn … Doch Wilma hat ihre eigene Mei­nung – und die sagt sie dem Autor auch. Er soll gefäl­ligst eine rea­lis­tische Story über sie schrei­ben! Und außer­dem sind ihre neuen Klas­sen­kame­ra­den an­schein­end sowieso alle schwul be­ziehungs­weise lesbisch.

Das Setting in Tristan Thomas’ humorvollem Buch erinnert (natür­lich beab­sich­tigt) an die typi­schen, an ameri­kani­schen High Schools ange­siedel­ten TV-Serien. Aller­dings han­delt es sich bei die­sem Buch um eine Paro­die, was spä­tes­tens klar wird, wenn die Prota­gonis­tin dem Schrift­steller ihre Mei­nung über die zahl­reichen Clichés deut­lich macht. Und das sind aus­ge­sprochen viele! Aller­dings treten sexu­elle An­spie­lungen schnell in den Vor­der­grund. In der Hin­sicht hätte etwas mehr Ab­wechs­lung defini­tiv nicht ge­scha­det. Trotz­dem kön­nen die der­ben Scho­ten unter­halten. Beim im Titel er­wähn­ten Ein­horn han­delt es sich übri­gens nicht um ein Fan­tasy-Wesen, son­dern um den Körper­teil eines von Wilmas Mit­schülern.

Der Autor erzählt die Geschichte aus Beobachtersicht, was immer wieder durch die ‚Meinungs­äußer­ungen‘ sei­ner Prota­gonis­tin in der 1. Per­son unter­brochen wird.

Fazit:

Dieses humoristische Buch ist eine ständige Auseinandersetzung zwi­schen dem Autor und sei­ner Prota­gonis­tin. Und wenn 2 sich strei­ten …

.
– Blick ins Buch –

.
⇐ Taschenbuch bei Amazon

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Album von Berlin, Charlottenburg und Potsdam

Reprint eines Bildbands aus den 1910ern
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s