Die Wächter von Magow – 4 – Die kleine Spreejungfrau

Regina Mars
Die Wächter von Magow – 4 – Die kleine Spreejungfrau

Die Spree riecht nach Autoreifen, Öl und Rattenleichen

Klappentext:

Nachdem der letzte Einsatz zum Alptraum wurde, ist Vivi ängstlicher als je zuvor. Sie schafft es kaum, ihren Job als Admin zu machen. Ausge­rechnet jetzt wird ihre Freundin von blut­rünstigen Wasser­pferden ent­führt. Vivi muss Isa retten, aber wie, wenn jeg­liche Gefahr bei ihr für Ohn­machts­anfälle sorgt?

Außerdem: Sofies erster Kampfeinsatz als junge Wäch­terin läuft genau wie erwartet: schlecht.

Enthält: Wasserpferde, Feuerdämonen und Touristendampfer.

Rezension:

‚Onkel Lars‘ sagt den immer häufiger auftauchenden Medail­lons den Kampf an. Ausge­rechnet die ängst­liche Vivi soll der Spezial­einheit ange­hören. Aber zuerst muss sich die Chaoten­truppe um ein Kind küm­mern, das von Kelpies ent­führt wurde. Als dabei auch Isa in die Gewalt der Wasser­pferde gerät, ist Vivi als Meer­jung­frau die einzige, die die Ver­folgung auf­nehmen kann. Schnell über­schlagen sich die Ereig­nisse – und das Chaos lässt nicht lange auf sich warten.

Auch in Band 4 ihrer Urban-Fantasy-Reihe „Die Wächter von Magow“ stellt Regina Mars wie­der einen Cha­rakter näher vor. Dies­mal ist es Vivi, die Meer­jung­frau. Nach­dem sie die Sorgen um ihrer wer­wöl­fische Freundin Isa im letzten Band („Bunker­koller“) schon an ihre emotio­nalen Grenzen brachte, trägt sie dies­mal die Haupt­last bei deren Rettung. Neben interes­santen Ein­blicken in die Geruchs­welt Berliner Gewässer wird dabei auch die Hinter­grund­story um die mysteri­ösen Medail­lons, die in allen bis­herigen Bänden eine Rolle spiel­ten, fort­geführt. Nach­dem bei allen bisher näher vorge­stellten Charak­teren die famili­ären Bin­dungen eine größere Rolle spielen, fällt auf, dass dies bei Vivi anschei­nend nicht so ist.

Zu den stilistischen Elementen dieser Reihe kann dem bei den vor­herge­henden Bänden Gesagten nichts hinzu­gefügt werden.

.
– Blick ins Buch –

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon

auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Bilder aus Altbayern

Bilder aus Altbayern
Dieser Reprint eines Bildbandes aus dem Jahr 1918 zeigt Impressionen eines Bayerns, das es so an vielen Stellen nicht mehr gibt.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Fazit:

Eine Meerjungfrau im Süßwasser? Das ist Vivis kleinstes Problem!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s