Seelenwandlerin – 2 – Der Aufstand

S.C. Keidner
Seelenwandlerin – 2 – Der Aufstand

St,rSt,rSt,rSt,rSt,b

Der Dämonen-Kurier

Klappentext:

Abschluss der Serie über Seelenwandler und Dämonen

Die gefangenen Seelen wurden vor knapp einem Jahr aus Aremyns Ker­kern befreit. Doch Lee und Kane kön­nen sich nicht auf ihren Lor­beeren aus­ruhen: Für den Orden gilt es, die Jünger Aremyns in unserer Welt aus­zu­schal­ten. Und im Anders­reich machen die Wider­ständ­ler um Wydin den Krie­gern des Dä­monen­fürsten das Leben schwer.

Eine Entdeckung in der Wildnis der kanadischen Pazifik­wälder spitzt die Situ­ation für Lee und Kane dra­ma­tisch zu. Zur gleichen Zeit machen sich Wydin und sein Vetter Div auf den Weg, um einen Pakt mit Auf­stän­dischen ein­zu­gehen – damit Aremyn end­gültig besiegt wird …

Rezension:

Dem Orden liegen bisher keine Informationen vor, was im Anders­reich seit der Be­frei­ung der Auf­stän­dischen ge­sche­hen ist. Lee ist unter­dessen wei­ter in ihrem Beruf als Detek­tivin tätig. Mo­men­tan sucht sie einen ver­schwun­denen Urban Ex­plorer. Doch dann findet sie An­zeichen, dass es einen Zu­sam­men­hang zwi­schen des­sen Ver­schwin­den und Wesen aus dem Anders­reich geben könnte.

Mit diesem 2. Band schließt S.C. Keidner die Dilogie um die „Seelen­wand­lerin“ ab. Bil­dete der Beruf der Prota­gonis­tin als Privat­detek­tivin in Band 1 („Der Flücht­ling“) eher den Hinter­grund der Per­son, rückt die­ser jetzt (im Ge­gen­satz zu mei­ner Ver­mu­tung in mei­ner Rezen­sion zu Band 1) stär­ker in den Fokus. Die Ermitt­lungs­ergeb­nisse invol­vieren dann sogar den ge­sam­ten Orden. In einem paral­lelen Hand­lungs­strang kann der Leser die Ereig­nisse im Anders­reich ver­fol­gen. Wie zu erwar­ten ist, füh­ren beide Hand­lungs­stränge schließ­lich zu­sam­men, worauf­hin der Orden vor der grund­sätz­lichen Frage steht, inwie­weit er sich in die Ent­wick­lungen inner­halb des Anders­reichs direkt ein­mischen soll. Trotz die­ser ethi­schen Fra­gen ste­hen Aben­teuer­ele­mente auch dies­mal wie­der im Zent­rum des Ge­sche­hens.

Stilistisch bleibt die Autorin dem im Vorgänger-Band eingeschla­genen Weg wie bei­spiels­weise den wech­seln­den Per­spek­tiven treu.

Fazit:

Der Machtkampf unter den Dämonen erreicht im Abschluss-Band dieser Welten­reise-Fan­tasy sei­nen Höhe­punkt.

.
– Blick ins Buch –

.
⇐ Taschenbuch bei Amazon

auch bei Hugendubel

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Album von Berlin, Charlottenburg und Potsdam

Reprint eines Bildbands aus den 1910ern
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s