Flüsterwald – 3 – Durch das Portal der Zeit

Andreas Suchanek
Flüsterwald – 3 – Durch das Portal der Zeit

St,rSt,rSt,rSt,rSt,r

Das Herz des Waldes

Klappentext:

Seit Lukas den Flüsterwald entdeckt hat, ist sein Leben ein einzi­ges Aben­teuer. Gemein­sam mit seiner Mit­schü­lerin Ella und seinen neuen Freun­den – einer muti­gen Elfe und einem wiss­be­gier­igen Menok – taucht er immer tiefer in die Geheim­nisse des Wal­des ein. Dies­mal lassen sie sich sogar auf eine Zeit­reise ein, um in der Ver­gangen­heit nach dem Schlüs­sel für einen magi­schen Fluch zu suchen. Doch die Sache hat einen Haken … Die Aben­teuer­reihe mit Sucht­faktor für alle Fans von Narnia und den Spider­wick-Geheim­nissen!

Rezension:

Um Ellas Opa zu befreien, begeben sich Lukas und seine Freunde auf eine Zeit­reise in die 1980er. Hier wollen sie eine Blut­probe vom jün­geren Ich des Opas gewin­nen, die sie für die Befrei­ungs­aktion benö­tigen. Doch schon bei der An­kunft gera­den sie mitten in den großen Stadt­brand Win­ter­steins. Um die Zeit­linie nicht zu ver­än­dern, dürfen sie natür­lich nicht ein­grei­fen. Als sie jedoch auf einen schla­fen­den Mann stoßen, stehen sie vor der Frage, ob sie ihn wirk­lich ein­fach ver­bren­nen lassen sollen – oder ihn in Sicher­heit brin­gen und damit eine Ver­änder­ung der Geschichte ris­kieren.

War die magische Gefangenschaft von Ellas Opa die große Über­rasch­ung des 2. Bandes („Der ver­schol­lene Pro­fessor“), bildet diese dies­mal den Auf­hänger der Hand­lung, in der es um eine Zeit­reise zwecks Befrei­ung geht. Dass dabei wieder alles ganz anders als geplant kommt, ist bei einem Buch dieser Art und ganz speziell, wenn der Autor Andreas Sucha­nek heißt, wohl kaum anders zu erwar­ten. Das heißt aller­dings keines­falls, dass dieser Band eine Art „Ella und ihr Opa“-Special ist. Auch die anderen Gefähr­ten bekom­men wieder ihre großen Auf­tritte. Ins­beson­dere die Elfe Feli­citas und deren Geschichte rücken stark in den Fokus.

Stilistisch bleibt (natürlich) alles beim Alten. Auch wenn der Autor im Hin­blick auf die Ziel­gruppe auf die sonst für ihn typi­schen ‚Kapitel-Cliff­hanger‘ weit­gehend ver­zich­tet, bleibt das Buch doch ‚ein rich­tiger Sucha­nek‘, wozu auch gehört, dass es in einem großen Cliff­hanger endet. Wie mitt­ler­weile schon gewohnt, runden auch diesmal die Kapitel­signets von Timo Gru­bing den opti­schen Ein­druck ab. Kurz vor Ver­öffent­lichung dieses 3. Bandes wurde übri­gens bekannt, dass die „Flüs­ter­wald“-Reihe ver­trag­lich bis Band 8 gesichert ist. Es dürfte also noch etwas dauern, bis Lukas und seine Freunde alle Hinder­nisse bewäl­tigt haben.

Fazit:

Das Fantasy-Abenteuer für junge Leser hat sich warm­gelaufen, sodass dich der Fokus zuneh­mend auf die Aben­teuer der Gefähr­ten ver­lagert.

.
– Blick ins Buch –

.
⇐ Taschenbuch bei Amazon

auch bei Weltbilld oder bei Hugendubel

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon

auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbilld oder bei Hugendubel
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Album von Berlin, Charlottenburg und Potsdam

Reprint eines Bildbands aus den 1910ern
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s