Das Licht der Cambra – 1 – Wolkenton

Almut Halaski
Das Licht der Cambra – 1 – Wolkenton

St,rSt,rSt,rSt,rSt,b

In den Wolken

Klappentext:

Eine geheime Organisation, gegründet vor Tausenden von Jah­ren. Mys­teri­öse Fremde mit über­mensch­lichen Fähig­keiten. Sind sie Be­schüt­zer oder Zer­störer? Eine uner­wartete Begeg­nung und ein bru­taler Kampf rei­ßen Chloe Win­ter aus ihrem vor­her­seh­baren Schul­alltag. Sie beginnt eine spe­zielle Aus­bil­dung, die sie nach­mit­tags in eine wun­der­same, ver­änder­bare Welt führt. Dort muss sie ler­nen, eine macht­volle Ener­gie zu nutzen. Eigen­willige Aus­bil­der und die Rät­sel der para­diesi­schen Welt for­dern Chloe und ihre neuen Freunde heraus. Wird sie die hohen Anfor­der­ungen ihres gehei­men Dop­pel­lebens meis­tern kön­nen?

Rezension:

Als die 13-jährige Chloe einen Mann beobachtet, den außer ihr offen­bar nie­mand sehen kann, beginnt ein auf­regen­des Aben­teuer. Ihr wird offen­bart, dass sie das Talent hat, einer ur­alten Geheim­organi­sation bei­zu­treten. Schon bald besucht Chloe nach­mit­tags nach der Schule einen ganz speziel­len Unter­richt. Doch ist die­ser nicht nur außer­gewöhn­lich, son­dern auch äußerst heraus­for­dernd.

Viele Jugend-Urban-Fantasy-Geschichten beginnen damit, dass Teen­ager über­rasch­end erfah­ren, dass sie etwas Außer­gewöhn­liches sind. Auch Almut Halaski lässt ihre Geschichte so star­ten. Im Gegen­satz zu vie­len ähn­lich gelager­ten Stories reißt sie ihre Prota­gonis­tin aller­dings nicht kom­plett aus ihrem bis­heri­gen Leben heraus. Statt­dessen muss ihre junge Heldin die Dop­pel­belas­tung aus dem nor­malen Leben und gehei­men Son­der­unter­richt ver­kraf­ten. Ob­wohl so­wohl Leser als auch Prota­gonis­tin wis­sen, wozu letztere aus­ge­bil­det wer­den soll, erschließt sich der Sinn eini­ger Unter­richts­themen zumin­dest mir nicht. Die Ge­schichte an sich ist aller­dings interes­sant und macht Lust auf die Fort­setzung(en), zumal man­che Frage in die­sem Band noch unbe­ant­wortet bleibt. Ver­schie­dene An­deu­tungen wecken die Neu­gier des Lesers. Zu den Minus­punk­ten des Buches gehört aller­dings die Charakter­zeich­nung. Außer der Prota­gonis­tin blei­ben alle anderen Charak­tere weit­gehend auf­fal­lend blass. Auch Chloes bis­heri­ges (und neben­her ja weiter­laufen­des) Leben wird nur wage ange­deutet. In die­ser Hin­sicht wäre es wün­schens­wert, wenn diese Punkte in der Fort­setzung noch etwas ver­tieft würden.

Die Autorin erzählt ihre Geschichte aus der Perspektive eines aukto­rialen Erzäh­lers. Dabei liegt der Fokus über­wie­gend auf der Prota­gonis­tin, jedoch gibt es auch ein­zelne Szenen, in denen diese nicht an­wesend ist.

Fazit:

Auch diese Variante des Themas „von Alltag auf eine magische Schule“ bietet genug Allein­stellungs­merk­male, um eigen­ständig zu funktio­nieren.

.
– Blick ins Buch –

.
⇐ Hardcover bei Amazon

auch bei Hugendubel

.
⇐ Taschenbuch bei Amazon

auch bei Hugendubel

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon

auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbilld oder bei Hugendubel
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Album von Berlin, Charlottenburg und Potsdam

Reprint eines Bildbands aus den 1910ern
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s