Doktor Maxwells festliches Zeitchaos

Jodi Taylor
Doktor Maxwells festliches Zeitchaos

St,rSt,rSt,rSt,rSt,b

3 Rollen Klopapier

Klappentext:

Alle Jahre wieder – eine kostenlose Kurzgeschichte zur Weihnachts­zeit

Die zeitreisenden Historiker von St. Mary’s haben sehr strenge Vor­ga­ben, was sie wäh­rend eines Zeit­sprungs tun dür­fen und was nicht. Und na­tür­lich hal­ten sich alle daran. Na­tür­lich! Doch kurz vor Weih­nach­ten pas­siert einer Kolle­gin von Made­leine »Max« Max­well ein fata­les Miss­geschick. Sie hat ent­ge­gen aller Vor­schrif­ten eine mo­derne Pis­tole mit ins alte Ägyp­ten ge­nom­men – und dort ver­loren. Für so was kann man ins Zeit­gefäng­nis kom­men! Für Max ist so­fort klar, dass sie die Kolle­gin deckt. Doch das ist nur mög­lich, wenn sie die Pis­tole un­auf­fällig zu­rück­holt. Und dafür muss Max erst ein­mal ihre eigene Zeit­maschine … aus­lei­hen. Und der beste Zeit­punkt dafür ist, wenn sich alle Kolle­gen und Kolle­gin­nen auf der Weih­nachts­feier des Instit­uts be­fin­den.

Rezension:

Das gesamte St.-Mary’s-Institut für Historische Forschung ist in Fest­tags­stim­mung. Alle Mit­ar­bei­ter be­rei­ten sich auf die Weih­nachts­tage vor. Als die letzte noch auf Zeit­reise be­find­liche For­scher­gruppe recht­zeitig zu­rück­kehrt, wird Max’ Stim­mung je­doch ge­trübt. Eine Kolle­gin hat im alten Ägyp­ten eine mo­derne Pis­tole zu­rück­ge­lassen. Das könnte gro­ßen Ärger geben. Max ent­schließt sich, noch vor dem Fest eine heim­liche ‚Ber­gungs­mis­sion‘ zu unter­neh­men.

Kostenlose Kurzgeschichten um Doktor Maxwells Zeitreisen haben sich zur Weih­nachts­zeit schon zur Tra­di­tion ent­wickelt, und so bie­ten Auto­rin und Ver­lag auch in die­sem Jahr den Lesern wie­der ein kos­ten­loses Zeit­reise­aben­teuer. Zur Ab­wechs­lung unter­läuft der Prota­gonis­tin und ihren Be­glei­tern dies­mal keine grö­ßere Panne. Im Gegen­satz zur Story des Vor­jah­res („Dok­tor Max­wells win­ter­liches Zeit­geschenk“) ist Jodi Taylor dies­mal auch kein Logik­fehler hinein­ge­rutscht. … und viel­leicht schaffe ich es bis zur nächs­ten Weih­nachts-Kurz­ge­schichte wirk­lich end­lich mal, mir die Ro­mane um Max’ Zeit­rei­sen vor­zu­neh­men.

Wie immer lässt die Autorin ihre Heldin Madeleine Maxwell als Ich-Erzäh­lerin agie­ren.

Fazit:

Weihnachten naht, und für Doktor Maxwell steht (natürlich) wieder eine un­ge­plante und nicht ge­neh­migte Zeit­reise an.

.

.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon

auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbilld oder bei Hugendubel
.

Werbung:


.
.

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman

LBG Banner Sommerferien
Die Erlebnisse eines anfangs 11-jährigen Jungens, der bei Pflegeeltern aufwuchs und nur unerwartet an ein Internat kommt. Hier veränder sich sein ganzes Leben, und er muss sich einen neuen Freundeskreis aufbauen. Und dann wartet noch so manche Überraschung auf ihn …
„Lord Breakinghams Geheimnis“ ist ein Internats-, als auch ein Entwicklungsroman. Geeignet für alle Leseratten ab etwa 10 Jahren und natürlich auch für Erwachsene, die gerne an die Kindheit zurückdenken.

.
.

Album von Berlin, Charlottenburg und Potsdam

Reprint eines Bildbands aus den 1910ern
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://rezicenter.blog/2020/01/28/bilder-aus-altbayern-reprint-eines-bildbands-von-1918/

.
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s