Vergeltung

Rainer Güllich
Vergeltung

St,rSt,rSt,rSt,bSt,b

Messer und Fön

Klappentext:
Endlich frei
Jahrelang von einem Mann ausgenutzt und verhöhnt, fasst eine Frau einen alles verändernden Plan: Niemals wieder will sie sich demütigen und auf ihre Gutmütigkeit oder ihr Geld reduzieren lassen. Es gibt nur einen Weg in die Freiheit: Vergeltung!

Rezension:
Marianne war nie verheiratet. Seit mehreren Jahren hat sie aber ein Verhältnis mit einem jüngeren Mann, obwohl sie weiß, dass der noch andere Freundinnen hat. Eines Tages beschließt Marianne, frei sein zu wollen.
In Rainer Güllichs Kurzgeschichte erlebt der Leser einen Mord von Anfang an mit. Später wechselt der Fokus auf die Ermittlungen der Polizei. Dies könnte natürlich eine interessante Story ergeben. Tut es aber leider nicht. Und das hat mehrere Gründe. Zum einen sind die Gedankengänge und Handlungsweisen der Protagonistin unverständlich, zum anderen kennt der Autor offensichtlich nicht den Unterschied zwischen Mord und Totschlag, was zu unlogischen Handlungspunkten führt. Da kann auch der durchaus gut lesbare Stil des Autors diese Geschichte aus der booksnacks-Reihe nicht retten.

Fazit:
Die ungenügende Umsetzung lässt der interessanten Idee dieses Kurzkrimis leider keine Chance.

.
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Advertisements

Schwarzer Regen

Volker Dützer
Schwarzer Regen

St,rSt,rSt,rSt,rSt,r

Der verschwundene Ehering

Klappentext:
Die schreckliche Bedeutung des Wortes Ewigkeit
Nicht genug damit, dass seine Frau spurlos innerhalb der Mauern seines eigenen Hauses verschwindet. Eines Morgens findet der erfolglose Schriftsteller Dominik eine unheimliche Botschaft auf seinem Scheibtisch: „Hüte dich!“ Auch die Seiten seines neuen Manuskripts füllen sich ohne sein Zutun mit seltsamen Warnungen. Ist er selbst der Urheber? Verliert er den Verstand oder ist er nicht allein in dem alten Haus auf dem Hügel, das er bald nicht mehr verlassen kann?

Rezension:
Beinahe 365 Tage sind vergangen, seit Dominiks Frau verschwand. Niemand wollte ihm damals glauben, dass sie sich mitten auf der Treppe, zwischen den beiden knarrenden Stufen einfach in Luft aufgelöst hat. Weder er selbst noch die Polizei konnte jedoch die kleinste Spur der Verschwundenen finden. Merkwürdigerweise verschwand genau an diesem Tag auch sein Ehering spurlos. Aber wieso tauchen plötzlich mitten im Haus mysteriös Botschaften auf? Dominik ist sich sicher, dass dort niemand außer ihm ist. Und wieso kann er sich an so viele Dinge nicht mehr erinnern?
Volker Dützers Kurzgeschichte wird in der booksnacks-Reihe unter der Rubrik „Spannung“ geführt. Auch wenn diese zweifellos vorhanden ist, wäre Horror als Genre passender. Verglichen mit den meisten anderen eBooks der Reihe fällt „Schwarzer Regen“ durch seine relative Länge auf, die etwa dem Doppelten des Gewohnten entspricht.
Die Suche des Protagonisten nach Erklärungen für Rätsel, die keine natürliche Antwort haben können, nimmt den Leser schnell gefangen. Die Atmosphäre wird zunehmend unheimlicher, die Ereignisse immer unerklärlicher. Wirkt die Geschichte zu Beginn noch wie das Portrait eines Mannes, den das Verschwinden seiner Frau seelisch zerstört hat, kommt im weiteren Verlauf schnell eine ausgeprägte Gruselatmosphäre auf. Der Autor schafft es, seine Leser zunehmend zu verwirren. Was ist wahr, was bildet sich der Protagonist nur ein?

Fazit:
Diese Horror-Kurzgeschichte kann rundum überzeugen.

.
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Dinner in the Dark

Frank Harnisch
Dinner in the Dark

St,rSt,rSt,rSt,rSt,b

Guten Appetit!

Klappentext:
In absoluter Dunkelheit bist du ausgeliefert
Essen bei absoluter Dunkelheit. Ein romantischer Abend, der Ihnen noch lange in Erinnerung bleibt.
Für Martin klingt der Slogan vielversprechend. Das kulinarische Erlebnis soll die Wogen in seiner Ehe glätten. Doch weder er noch seine Frau werden das Dessert erleben …

Rezension:
Essen in völliger Dunkelheit soll ja angeblich ein besonderes Genusserlebnis sein, weil sich alle Aufmerksamkeit ganz auf den Geschmackssinn konzentrieren kann. Und vielleicht kann man mit einem so ungewöhnlichen gemeinsamen Erlebnis auch die kriselnde Ehe wieder kitten, denkt sich Martin. Als es soweit ist, wird ihm in der Dunkelheit jedoch schnell unheimlich. Ist da wirklich eine Gefahr, oder bildet er sich das nur ein?
Frank Harnisch spielt in seiner Kurzgeschichte aus der booksnacks-Reihe mit der menschlichen Urangst vor der Dunkelheit. Dabei lässt er seine Leser lange im Unklaren, ob sich die beiden Protagonisten wirklich in Gefahr befinden. Leider lässt der Autor den Leser am Schluss jedoch ohne ein richtiges Ende allein, was bei der ansonsten guten Qualität der Geschichte bedauerlich ist.

Fazit:
Eine spannende Kurzgeschichte, der leider ein richtiges Ende fehlt.

.
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Unglaublich Magisch – 1.5 – Süßes oder Saures

Sandro A. Weiß
Unglaublich Magisch – 1.5 – Süßes oder Saures

St,rSt,rSt,rSt,rSt,b

Orakel und andere Probleme

Klappentext:
Das dämonisch-höllische Skelett namens Mortimer, besucht den Zauberer Eli, um ihn zu bitten, ihm bei der Suche nach seinem Meister, einem mindestens genauso dämonischen Totenbeschwörer, zu helfen.
In dieser Episode aus der Reihe Unglaublich Magisch, erkunden Eli und Mortimer an Halloween den nördlichen Friedhof der maroden Stadt Kamquark, um einen allwissenden Geist zu beschwören und den Verbleib des Nekromanten-Meisters in Erfahrung zu bringen. Die Beschwörung muss unbedingt an Halloween, auch Samhain genannt, stattfinden, da die magische Energie in dieser Nacht am höchsten ist. Im Zuge ihres Abenteuers treffen die beiden Helden auf so manchen wirren Charakter und einen allwissenden Geist, der ganz anders weissagt, als erwartet.
Erleben Sie eine humorvolle Grusel-Kurzgeschichte im Halloween-Fantasy-Setting für Jung und Alt, mit bekannten Protagonisten aus dem Buch Unglaublich Magisch – Reginald und die Zauberrune. Wenn Sie ein Freund satirischen Humors und Fantasy sind, dann sind Sie bei Unglaublich Magisch genau richtig.

Rezension:
Endlich bietet sich Eli die Gelegenheit, Mortimer, dem untoten Skelett, zu helfen, seinen Meister zu finden. Es ist Halloween, und an diesem Tag findet immer ein magischer Rummel auf dem Nordfriedhof statt, auf dem ein allwissendes Orakel Fragen beantwortet. Wer sonst könnte den Aufenthaltsort des vermissten Nekromanten kennen?
In dieser Kurzgeschichte trifft der Leser den Zauberer Eli und das untote Skelett wieder, die er schon in Band 1 der satirisch-skurrilen Fantasy-Reihe „Unglaublich Magisch“ kennenlernte. Waren beide dort nur Nebenfiguren, so ist das hier ihre Geschichte. Auch in dieser Kurzgeschichte treibt Sandro A. Weiß den magischen Blödsinn wieder auf die Spitze. Beim Verfolgen der bürokratischen und kommerziellen Hindernisse auf dem Weg zur gesuchten Information kommt man beim Leser kaum aus dem Lachen heraus. Man darf gespannt sein, welche Abenteuer in Kamquark noch ihrer Aufdeckung harren.

Fazit:
Genauso schräg, skurril und sarkastisch wie der Reihenauftakt kommt auch diese Kurzgeschichte aus der magischen Welt Kamquarks daher.

.
– Blick ins Buch –
.
⇐ Taschenbuch bei Amazon
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Das Böse kam in der Dunkelheit

Sandra Engler
Das Böse kam in der Dunkelheit

St,rSt,rSt,rSt,rSt,b

Die Suche nach der Heilerin

Klappentext:
Die zwölfjährige Maria Wittenmeier nimmt an der Luziernacht ihren ganzen Mut zusammen. Sie ruft um Punkt Mitternacht die bösen Hexen und Teufel herbei. Nur sie kennen den momentanen Aufenthaltsort einer Schamanin namens Waki, die ihre an Ebola erkrankte Mutter vor dem Tod bewahren soll. Schafft es Maria noch rechtzeitig, ihre Mutter zu retten? Ein spannendes Abenteuer gegen die Zeit beginnt. Diese Geschichte ist ab einem Alter von 10 Jahren geeignet.

Rezension:
Mitten in der kalten Dezembernacht sitzt ein Mädchen auf der Dorfstraße. Als eine alte Frau sie vor den Gefahren dieser Nacht warnt, weigert es sich, sich in Sicherheit zu begeben. Das Mädchen namens Maria will die teuflischen Wesen befragen, wo sie eine gewisse Waki finden kann, denn nur die soll ein Heilmittel für Marias todkranke Mutter kennen.
Ein Mädchen, das bewusst den Kontakt zu magischen Wesen sucht – damit ist natürlich sofort klar, dass es sich bei dieser Kurzgeschichte um Urban Fantasy handelt. Anders als es in diesem Genre heutzutage üblich ist, sind in Sandra Englers Geschichte die Hexen die Bösen. Ob es Maria gelingt, von diesen den Aufenthaltsort dieser Waki zu erfahren und ob diese ihrer Mutter dann auch wirklich helfen kann, wird hier natürlich nicht verraten.
Die Autorin erzählt Marias Abenteuer in einem gut lesbarem Stil, der auch für die angepeilte junge Zielgruppe gut verständlich sein dürfte, ohne erwachsene Leser zu langweilen. Etwas verwunderlich ist die recht altertümliche Ausdrucksweise, die auch das 12-jährige Mädchen benutzt. Da die Geschichte nach Auskunft der Autorin allerdings im 19. Jahrhundert angesiedelt ist, wird die Sprechweise verständlich. Einen Widerspruch zur Handlungszeit stellt allerdings die Tatsache dar, dass Maria Jeans trägt, liegt das Typische einer Urban Fantasy unter anderem doch auch darin, dass der ‚Real-Welt-Anteil‘ weitgehend unserer Realität entspricht. Abgesehen von diesem kleinen Mangel bietet diese Kurzgeschichte jedoch eine magisch-gute Unterhaltung sowohl für junge als auch für etwas ältere Leser.

Fazit:
In dieser Urban-Fantasy-Kurzgeschichte muss ein junges Mädchen teuflischen Wesen trotzen.

.
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Die stille Welt

Vera Hallström
Die stille Welt

St,rSt,rSt,rSt,bSt,b

Gefangen im eigenen Kopf

Klappentext:
Für die junge, zielstrebige Linda könnte es fast nicht besser laufen. Sie hat Erfolg im Beruf, verdient gut, besitzt zwei Häuser und ist verlobt.
Bis zu dem Tag, an dem sie von einem Auto angefahren wird.

Rezension:
Linda hatte einen Unfall. Als sie aufwacht, ist sie in einem Haus, das sie kennt. Langsam wird ihr jedoch bewusst, dass sie in diesem Haus eigentlich gar nicht sein dürfte. Hier wohnt sie längst nicht mehr. Und sie ist allein. Weit und breit scheint es keinen einzigen anderen Menschen zu geben. Ist sie etwa tot?
In ihrer Kurzgeschichte wechselt Vera Hallström immer wieder zwischen Lindas Perspektive und der ihres Freundes hin und her. Der Leser erfährt relativ schnell, dass Linda im Koma liegt und ihr Freund Stephen auf ihr Aufwachen wartet. Die Geschichte berichtet davon, wie ihr Freund darauf hofft, dass die Ärzte es endlich schaffen, Linda aus ihrer Traumwelt zurückzuholen. Der Ausgang soll hier natürlich nicht verraten werden.
Diese Geschichte, die man nur schwer irgendeinem Genre zuordnen kann, wird von der Autorin sehr ruhig erzählt. Leider erfährt der Leser jedoch weder über Linda noch über Stephen oder den Unfall näheres. So kommen einem die Protagonisten emotional nie wirklich nah. Damit hält sich die Spannung natürlich in Grenzen.

Fazit:
Diese Kurzgeschichte basiert auf einer interessanten Idee. Der Umsetzung fehlt jedoch etwas Tiefe.

.
– Blick ins Buch –
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Bittersüße Sinfonie

Markus Winzer
Bittersüße Sinfonie

St,rSt,rSt,rSt,rSt,r

Nie war Reality so real

Klappentext:
Bonnie und Clyde sind zurück
In einer Reality-Show schießen sich der indianische Cougar und seine Partnerin durch Amerika. Wenn sie es überleben, winkt ihnen eine Menge Geld. Doch die Serie hat mehr Einfluss auf ihr Leben, als sie denken …

Rezension:
Cougar und seine namenlose Partnerin sind die Stars einer neuen Reality-Show. 6 Monate sollen sie auf den Spuren von Bonnie und Clyde durch Amerika ‚reisen‘, immer verfolgt von echten Gesetzeshütern. Wenn ihnen das gelingt, wartet eine fette Beute auf sie.
Bei den Kurzgeschichten der booksnacks-Reihe liegen Spreu und Weizen oft dicht beieinander. Die vorliegende von Markus Winzer gehört eindeutig zu den gelungenen. Es ist schon einige booksnacks her, dass ich einem 5 Sterne gönnte, aber bei diesem ist eine solche Bewertung gerechtfertigt. In der von Cougars namenloser Partnerin in der Ich-Form erzählte Geschichte von 2 im Leben nicht besonders erfolgreichen Menschen, die ihre letzte Chance in der Teilnahme an einer fragwürdigen TV-Show sehen, stimmt einfach alles. Alle booksnacks sollten von dieser Qualität sein!

Fazit:
Diese rundum gelungene Kurzgeschichte hat alles, was eine solche braucht.

.
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Das Kraft-Erbe

Maryanne Becker
Das Kraft-Erbe

St,rSt,rSt,rSt,bSt,b

Eine Frage der Nachfolge

Klappentext:
Eine Kurzgeschichte über das Erben
Nach dem Ableben von Heidelis Kraft, Alleininhaberin einer Fitness-Kette, hofft jeder der Hinterbliebenen ihr Erbe anzutreten. Nur ein naher Blutsverwandter kann das Imperium erben und diese Person wird anhand geheimer Kriterien durch die Erblasserin bestimmt. Bis zur Testamentseröffnung löst sich die Maske aus Ironie und Sarkasmus auf, Missgunst und Boshaftigkeit unter den Hinterbliebenen treten offen zu Tage.
Nur einer der Anwesenden entspricht den Kriterien und nur er erfährt das Geheimnis …

Rezension:
Endlich wird das Testament eröffnet! Von Trauer ist bei den Hinterbliebenen keine Spur zu finden. Deren einziges Interesse besteht darin, die Kette von Fitness-Studios, die schon lange eine nie versiegende Geldquelle darstellt, zu erben. Doch niemand weiß, nach welchem Gesichtspunkt der nächste Erbe ausgewählt wird, denn das erfährt nur dieser, um es in seinem eigenen Testament wieder genauso zu regeln.
Jeder der Hinterbliebenen in Maryanne Beckers Kurzgeschichte aus der booksnacks-Reihe ist überzeugt, der einzig würdige Nachfolger zu sein. Aus diesem Konkurrenzdenken und den gegenseitigen Sticheleien entwickelt die Autorin ihre Story, die ein Psychogramm der Beteiligten aufzeigt. Ein gewisser Humor ist dieser Situation nicht abzusprechen. Leider kann mich die Auflösung des Rätsels, nach welchem Gesichtspunkt der Erbe ausgewählt wird, nicht überzeugen, da sich mir nicht erschließt, welchen Grund der Firmengründer gehabt haben sollte, gerade dieses Kriterium für die Auswahl seiner Nachfolger festzulegen.

Fazit:
Eine gut erzählte Kurzgeschichte, deren zugrundeliegende Idee sich mir jedoch nicht erschließt.

.
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Lissy auf Mörderjagd

Helmut Hafner
Lissy auf Mörderjagd

St,rSt,rSt,rSt,bSt,b

Unerwartete Hilfe

Klappentext:
Eine wilde Katz-und-Maus-Jagd
Ein vermummter Räuber stürmt in die Bank und tötet den Filialleiter. Der Mörder flüchtet mit der Beute und steigt in einen Bus, der zufällig vor der Bank hält. Aber er hat nicht mit Lissy gerechnet. Eine im wahrsten Sinne des Wortes spannende Katz-und-Maus-Jagd beginnt.

Rezension:
Beim bewaffneten Banküberfall gibt es einen Todesfall. Der Mörder entkommt mit einem zufällig gerade haltenden Bus. Doch schnell wendet sich das Blatt.
Die Katze auf dem Cover dieses booksnacks sowie der Klappentext machen es wohl klar: Eine Katze spielt hier eine Rolle. Diese fällt jedoch ganz anders aus, als man denken könnte. Der Mord und was dann geschieht, reichen jedoch nicht aus, um aus Helmut Hafners Kurzgeschichte ein rundes Ganzes zu machen. Selbst für eine Kurzgeschichte fehlt da einfach etwas. Für eine kurze Pausenunterhaltung mag die Story ja taugen, eine wirkliche Pointe sollte der Leser aber nicht erwarten.

Fazit:
Es gibt in der booksnacks-Reihe eindeutig bessere Kurzgeschichten.

.
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!

Panne

Alexandra Scherer
Panne

St,rSt,rSt,rSt,rSt,b

Verwandtschaftsprobleme

Klappentext:
Adel verpflichtet!
Evelyn wird von ihrer Schwester und ihrer Mutter, der Herzoginwitwe, unter Druck gesetzt, sich endlich standesgemäß zu verhalten. Aufgelockert wird die unerfreuliche Kaffeegesellschaft erst von einem unerwarteten Gast und es zeigt sich: Hochmut kommt immer vor dem Fall …

Rezension:
Als die Nachkommen sowie die Witwe des längst verstorbenen Herzogs beim Tee zusammentreffen, prallen unterschiedliche Charaktere aufeinander. Die Herzogin will ihre Kinder endlich standesgemäß verheiraten. Als Evelyn dann jedoch eine allen Anwesenden fremde Frau, die eine Panne hatte, hereinbittet, kommt es zum Streit.
Alexandra Scherer entwirft in ihrer Kurzgeschichte aus der booksnacks-Reihe ein Charakterbild einer Mutter und ihrer Töchter, die in ihren Einstellungen kaum verschiedener sein könnten. Die Vorstellungen einer für den abwesenden Bruder passenden Frau weichen stark voneinander ab. Zum Leidwesen der Mutter sind jedoch auch ihre Töchter gegenwärtig nicht gewillt, sich standesgemäße Männer zu suchen. Dass die Protagonistin Evelyn dann auch noch die anscheinend aus einfachen Verhältnissen stammende fremde Frau hereinbittet, belastet die Atmosphäre zusätzlich. Bis hierhin kann man diese Story als gut gelungen betrachten. Lediglich die im allerletzten Satz gesetzte Pointe kommt dann doch etwas zu kurz.

Fazit:
Eine ‚runde‘ Kurzgeschichte, deren Pointe jedoch durchaus ein paar zusätzliche Sätze vertragen hätte.

.
.
⇐ eBook für Kindle bei Amazon
auch als eBook für alle anderen Reader bei Weltbild oder bei Hugendubel
.

Werbung:

„Lord Breakinghams Geheimnis“, der von Rezensenten gelobte Jugendroman um einen Jungen, der unerwartet auf ein Internat gehen muss und Schockierendes über seine eigene Herkunft erfährt, ist in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Ein Entwicklungsroman über den Wert der Freundschaft.
Nähere Infos zum Buch findet ihr hier: https://lordbreakingham.wordpress.com/
.

Banner
Tipps für preisgünstigen Lesestoff

.
Du hast selbst ein Buch verfasst und willst es veröffentlichen? Die Erstellung des eBooks oder der Satzdatei fürs Taschenbuch bringt dich aber zur Verzweiflung, weil das Ergebnis einfach nicht professionell aussieht? Da kann ich dir helfen! Klick einfach mal hier!
.
Dass du im Impressum deines Buchs oder deines Onlineauftritts deine Adresse für jeden lesbar angeben musst, gefällt dir nicht? Auch da kann ich dir helfen! Klick hier, und du erfährst näheres!